Das Struwwelpeter Museum

Böse Jungs und unartige Mädchen

Struwwelbrüder.jpg

Struwwelpeter-Museum
Struwwelbrüder

Zappel-Philipp, Suppen-Kaspar und Hanns Guck-in-die-Luft – wer kennt diese Jungs nicht? Sie und noch ein paar andere schusselige und unartige Kinder kommen alle im "Struwwelpeter" vor.

Aber warum passiert denen so viel Schreckliches? Und wer hat das Buch überhaupt geschrieben? Das und vieles mehr erfährst du bei einem Besuch im Struwwelpeter Museum in Frankfurt. Außerdem kannst du dich im Spielzimmer als fliegender Robert oder Paulinchen verkleiden und die Geschichten nachspielen. Das Tolle daran ist: Du bestimmst dann darüber, ob’s doch ein Happy End gibt.

Und wenn du an deinem Geburtstag mal was anderes machen magst, kannst du den mit deinen Freunden auch hier feiern.