Fünf Hessische Herbst-Limericks

Ferien! Oktober! Herbstwind! Keine Schule und der Kopf wird frei gepustet. Eine gute Vorlage, um aus dem ausgeruhten Oberstübchen ein paar lustige Limericks herauswirbeln zu lassen. Limericks sind fünf-zeilige Spaßgedichte und die Betonung liegt auf Spaß! Mit fünf herbstlichen Hessen-Limericks kannst du dich auf die neu anklingende Saison einstimmen.

girl-2607176_1920_c_pixabay_stocksnap.jpg

Mädchen hält sich ein leuchtend rotes Herbstblatt vor eine Gesichtshälfte

Dialektdichtung
Babbisch ist Hessisch und klebt,
Tranfunsel bemerkt das zu spät.
Nicht unten heißt obbe,
getrunken wird Schobbe
und wer babbelt, hat was erlebt.

Gemütliche Jahreszeit
Kam der Herbst nach Hessen ins Haus,
zog Blattkleid und Laubhut gleich aus.
Stand da in Strümpfchen,
Hose mit Pünktchen,
und ging bis Frühling nicht mehr hinaus.

Behördliche Bewilligung zum Herbst
Oktober steht an in Hessen,
die Schlange ist lang bemessen.
Jahreszeit wird ernannt
und bewilligt beim Amt.
Als Monat darfst du das nicht vergessen!

Im wilden Web zuhause
Durchs Internet streifte ein Tier
in Hessen gab's derer gleich vier.
Es war die bekannte
Löööwen-Bande
Auf u15 ist ihr Rrrrevier!

Gereimter Cat Content
War mal ein kleines Kätzchen,
sein Name – ganz passend: Mätzchen.
Es checkte die Lage,
zählte die Tage,
bald gab‘s wieder Weihnachts-Plätzchen!

Limericks selbst schreiben: Die Kurzanleitung

Der Aufbau:

Ein Limerick hat fünf Zeilen. Drei längere und zwei kurze. Am Zeilenende reimen sich die Worte der drei längeren Zeilen miteinander und die der zwei kürzeren Zeilen. Für Fortgeschrittene: Das Reimschema lautet aabba.

Die Silbenzahl des Limericks verteilt sich so:

Erste Zeile: 8 Silben
Zweite Zeile: acht Silben
Dritte Zeile: fünf Silben
Vierte Zeile: fünf Silben
Fünfte Zeile: acht Silben

Die Idee:

Soweit zur festen, theoretischen Gedichthülle, jetzt zur flockigen und praktischen Befüllung. In der ersten Zeile wird meist eine Person, ein Ort, eine Situation vorgestellt und bis zur letzten Zeile gibt es einen witzigen Dreh. Diesen Effekt kannst du erreichen, wenn du zum Beispiel mit einer typischen Erwartung an eine solche Peron / Ort / Situation brichst, neue Worte erfindest oder … einfach nur viel Spaß am scherzhaften Reimen hast.

Jetzt bist du dran: Limericks kannst du auch

Fällt dir ja auch ein solches Spaßgedicht mit deinem Namen, deiner Stadt und einem Herbstthema ein? Die Löwen-Bande würde es (er)freuen!