Größter Vulkan Europas

Der Vogelsberg

Fotolia_170717976_S.jpg

Hoherodskopf im Vogelsberg aus der Luft

Warst Du schon mal auf einem Vulkan? Nein? Dann fahr doch in den Vogelsberg. Zugegeben: Brodelnde Lava oder einen spektakulären Vulkanausbruch wirst Du da nicht zu sehen bekommen. Der Vogelsberg ist nämlich schon lange erloschen – seit sieben Millionen Jahren ist er nicht mehr aktiv!

Trotzdem ist ein Ausflug zu dem vulkanischen Mittelgebirge überhaupt nicht öde. Rund um den Vogelsberg kann man zum Beispiel fantastisch wandern. Was meinst Du? Wandern ist voll langweilig? Aber nicht, wenn man von Lamas oder Eseln begleitet wird. Riesigen Spaß macht auch eine Geocaching- Tour. Das ist so etwas wie eine Mischung aus Schnitzeljagd und Schatzsuche, bei der Du jede Menge über den Vogelsberg und die Tiere und Pflanzen dort erfährst. Die Mädchen auf dem Foto haben übrigens gerade den Schatz gefunden!

Es gibt noch genug andere Möglichkeiten, sich auf dem größten und ältesten Vulkan Europas auszutoben. Wie wäre es denn mit einer Fahrrad- oder Inliner-Tour? Falls Du super sportlich bist, kannst Du auch mit dem Mountainbike Deine Runden drehen. Und im Winter zahlt sich natürlich aus, dass der Vogelsberg ein Mittelgebirge ist. Immerhin steht hier der längste Skilift Hessens.